Links überspringen

Marke einfach machen

Mein erster Vortrag nach Abschluss des Mentoringjahres bei der German Speakers Association. Mit fünf anderen Kollegen haben wir diesen Rednerabend Mitte September 2019 in München gestaltet. Das Publikum, das sich aus vielen Selbständigen und Unternehmern  zusammensetzte, fühlte sich äußerst wohl und ging inspiriert in den Sonntag.

Im Vortrag stelle ich das Michelangelo-Prinzip vor. Der Rennaissance-Bildhauer hatte über seine Werke gesagt, dass er gar nichts mehr tun müsse, als den überflüssigen Marmor wegzuschlagen. Denn die Form befinde sich bereits im Stein.

So ähnlich ist es mit Marken, wenn man ein Unternehmen genauer betrachtet.
In der Marke manifestiert sich das Unternehmen. Um Markenwerte und -intention zu finden stelle ich als praktisches Tool den Magic Tree of Values vor. Diese Visualisierung hilft – in meinen Augen besser als Markenrad oder -diamant –, Markenwerte und -intentionen zu finden, merkfähig darzustellen und weiterzugeben.

Viel Spaß beim Ansehen!